Veröffentlichung in Zeiten der Globalisierung - Verbreiten von Expertenwissen unter bewusster Nutzung globaler Wissensströme

1,3 Milliarden Menschen weltweit nutzen das Internet, zwei von fünf kommen aus Asien. Datennetze verändern die Wahrnehmung. Aber wer glaubt, dass allein das Einstellen eines Fachartikels ins Internet bedeutet, dass er weltweit gefunden wird, unterschätzt die Vielfalt der dort verfügbaren Informationen und die Problematik des „Findens“.

Nach den Empfehlungen von McKinsey wäre es demnach sinnvoll, die eigene Publikation auch zur öffentlichen Diskussion zu stellen. Gerade hier wird deutlich, dass zukünftig durch Aggregation von Inhalten zusätzliches Wissen entsteht, Meinungen gebündelt werden und Kunden gewonnen werden. Gerade für Veranstalter, Fachverlage und deren Autoren ist die Globalisierung – wie der Titel vermuten lässt - keine „Cholera". Er ist vielmehr Segen für die Generierung von neuem Wissen und Basis für eine offene Diskussion auch von komplexen Sachverhalten. Wenn diese Diskussion kontrovers sein sollte, entsteht daraus eine neue Chance, dass sich echte Experten von der Masse abheben.



Copyright: © Wasteconsult international
Source: Abfallforschungstage 2008 (Juni 2008)
Pages: 8
Price: € 4,00
Autor: Dipl.-Ing.(TU) Werner P. Bauer

Send Article Add to shopping cart Comment article


These articles might be interesting:

MOTIVATION UND PLANUNGSSCHRITTE ZUR REKOMMUNALISIERUNG
© ANS e.V. HAWK (12/2007)
Die "Rekommunalisierung" von abfallwirtschaftlichen Leistungen, insbesondere die Übernahme der vormals durch private Entsorger erfolgte "Müllabfuhr" sorgte in den letzten Monaten für deutschlandweite Schlagzeilen.

Growth Potential for Energy-from-Waste Plant Operators in the European Union and Beyond
© TK Verlag - Fachverlag für Kreislaufwirtschaft (9/2016)
Across Europe, there is growing recognition that energy, raw materials, environmental and security policy can all be components of an interdependent policy strategy, and that waste management also plays a role at the intersection of these policies. The European Commission is currently preparing a Communication which will explore the contribution that energy from waste (EfW) can make to the European Energy Union. The Energy Union is designed to reduce the EU’s reliance on energy from Russia, following the dramatic events in Ukraine. The EU’s strategic energy and security goals create an opportunity to implement the longstanding EU waste Management targets, particularly with regard to landfilling.

Waste Management in India and Experience with the Implementation of Projects Based on Public Private Partnership Model
© TK Verlag - Fachverlag für Kreislaufwirtschaft (9/2016)
Decades of improper Municipal Solid Waste (MSW) Management has resulted in the creation of huge dumpsites in cities. These dumpsites are causing considerable environmental pollution and are full to capacity in most cities. Land for new disposal sites is not easily available due to increasing urbanization and population pressure. In many cases there is considerable protest from surrounding villages for setting up of a new MSW disposal site.

Diferencias de Género en las Opiniones sobre Cuestiones Ambientales de Estudiantes Universitarios
© Asociación Española de Educación Ambiental (6/2013)
En este artículo, ofrecemos los primeros resultados obtenidos de una investigación sobre educación ambiental desarrollada por el autor en la Universidad Autónoma de Madrid. De los muchos trabajos de investigación sobre educación ambiental realizados en España en los últimos treinta años (más de 100 tesis doctorales en el periodo 1978- 2012), gran parte de ellos, se han realizado sobre poblaciones relacionadas con el sistema educativo.

bifa-Text Nr. 58: Kooperation in der Wertschöpfungskette - Optimierung und Sicherung von Altpapierkreisläufen
© bifa Umweltinstitut GmbH (2/2013)
Die Studie mit dem Titel „Kooperation in der Wertschöpfungskette: Optimierung und Sicherung von Altpapierkreisläufen“ umfasst detaillierte Ergebnisse eines Projekts, das einen dauerhaft nachhaltigen und umweltschonenden Umgang mit der Ressource Altpapier zum Inhalt hatte.

Username:

Password:

 Keep me signed in

Forgot your password?